Logo vom Behinderten Sportverband Niedersachsen. Sprinter auf Laufbahn Das Bild verlinkt auf die Seite von Össur

BSN-Info

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute übersenden wir Ihnen aktuelle Informationen im Bereich Rehabilitationssport und Funktionstraining.

Bitte leiten Sie diese Info an interessierte Personen in Ihren Strukturen weiter.

Gern können Sie uns auch die E-Mail-Adressen weiterer Interessenten mitteilen.

 

Ihr

Hannes Hellmann, Geschäftsführer

Hannover, 22.12.2021

Sollten Sie Probleme mit der Darstellung haben, klicken Sie bitte: newsletter.

Neuigkeiten aus dem Verband

FAQs aktualisiert

Die "Fragen und Antworten zum Umgang mit Verordnungen" wurden aktualisiert. Dieses Dokument finden Sie hier
Die Veränderungen sind rot markiert.

 

nach oben

DRV zu Hygienezahlungen

Der coronabedingte, befristete Hygienezuschlag von 0,25 € wird von den DRVen bis zum 19. März 2022 weiterhin gewährt. Dies gilt für den Rehabilitationssport und das Funktionstraining.

Bitte unbedingt beachten:
Die Vergütungen für das Funktionstraining ab 01.01.2022 werden aktuell verhandelt. Die erste Verhandlungsrunde wurde von uns abgebrochen, da aus unserer Sicht keine adäquate Vergütung für die erhöhte Leistungsdauer in der Wassergymnastik (ab 01.01.2022 ist die Mindestdauer auf 20 Minuten festgelegt) angeboten wurde.
Wir bitten darum, bis zum Abschluss dieser Verhandlungen noch keine Abrechnung von Übungseinheiten aus dem ersten Quartal 2022 vorzunehmen.

----------------------------------------------------------------------------------

Aktuell ist die Vergütungsvereinbarung 1. Quartal 2022 für den Rehasport im Unterschriftenverfahren. Auch in diesem Bereich sollte mit der Abrechnung von Einheiten des 1. Quartals 2022 gewartet werden, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.

Wir informieren dann umgehend auf diesem Wege!

 

nach oben

DRV zu Beginn- und Unterbrechungsfristen

Die Deutsche Rentenversicherung teilt mit, dass die Beginn- und Abschlussfristen für den Rehasport und das Funktionstraining für Versicherte, die ihre Reha im Zeitraum 01.01.2021 bis 31.03.2022 beenden, um jeweils drei Monate verlängert werden.

In diesem Zeritraum ist die sechswöchige Unterbrechungsfrist weiterhin aufgehoben.

 

nach oben

DRV zu Online-Rehasport/Funktionstraining

Auch die DRVen verlängern die bisherigen Empfehlungen zur Fortführung in Form eines Tele-/Online-Angebots bis zum 31.03.2022.

nach oben